top of page
Frau mit Arbeitsschutzbrille
Nachwuchsausbildung ist Fachkräftesicherung
#talent
management

Der demografische Wandel macht sich immer stärker bemerkbar. Es stehen weniger Arbeitskräfte zur Verfügung. Besonders Fach- und Führungskräfte am Markt zu finden, wird immer schwieriger.

Deshalb ist es für Unternehmen wichtig, die eigenen Talente gut zu identifizieren und sie ans Unternehmen zu binden. Wenn dieser Prozess transparent gestaltet wird, sehen Mitarbeitende ihre Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven.

 

Talentmanagement braucht daher eine strategische Herangehensweise. Es geht um die Rekrutierung, Entwicklung, Bindung und Entfaltung von Talenten innerhalb eines Unternehmens. Ziel muss es sein, Fach- und Führungskräfte für die Zukunft zu sichern, um die Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten.

Support Group_edited.jpg
Karriereperspektiven sichtbar machen 

Wenn Mitarbeitende klare und realistische Karriereperspektiven haben, wissen sie, wofür es sich lohnt sich einzusetzen. Dabei ist es wichtig, neben der Führungslaufbahn auch eine Fachlaufbahn anzubieten. Nicht jeder möchte Führungskraft werden, nur um eine Perspektive zu haben. Und so braucht es auch für die Fachexperten Entwicklungsmöglichkeiten.

Neben der Vergütung spielen heute noch viele andere Aspekte eine Rolle, ob sich jemand weiterentwickeln möchte. Dazu gehören ganz persönliche Motive und Werte, die für die eigenen Ziele entscheidend sind. Je besser die Führungskraft ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennt, desto besser weiß sie, welche Argumente für die persönliche Entwicklung ausschlaggebend sind. 

Was wir oft hören, dass gerade junge Menschen sich nicht sicher sind, ob sie den nächsten Schritt gehen wollen oder gar eine Führungsrolle anstreben.

 

Aus wissenschaftlichen Studien und eigenen Erfahrungen aus Kundengesprächen wissen wir, dass insbesondere junge Frauen zögerlich sind. Hier müssen Führungskräfte Mut machen, gerade um gleichberechtigte Führungsteilhabe in Unternehmen zu fördern.

Talente entdecken, fördern und motivieren
Mit dem LINC Personality Profiler die persönliche Weiterentwicklung fundiert planen.

Die eigenen Stärken und Kompetenzen zu kennen, hilft dabei, eine Entscheidung für den beruflichen Werdegang zu treffen.

 

Wir unterstützen in dieser Findungsphase mit dem LINC Personality Profiler. Er basiert auf dem fundiertesten Modell der Persönlichkeitspsychologie, den BIG FIVE und ermöglicht ein sehr differenziertes Profil von Charaktereigenschaften, Kompetenzen und Motiven. Nach einem Onlinetest erhalten die Talente einen detaillierten Ergebnisreport. Anschließend wird dieser in einem persönlichen Auswertungsgespräch mit einem unserer zertifizierten Coaches besprochen. Mit diesem wertschätzenden Feedback kann anschließend die Karriereplanung erfolgen. Ein guter Einstieg ist hier ein gemeinsames Gespräch mit der Führungskraft und der Personalentwicklung.

Unsere zertifizierten Coaches im Coltos-Team
Meine persönliche Profilauswertung und das Coaching haben geholfen, mir meiner Stärken bewusst zu werden. Ich weiß, was mich antreibt, was mir Freude macht und wo meine Entwicklungspotenziale sind. Jetzt habe ich einen Plan, wo ich mich die nächsten Jahre hin entwickeln möchte.
bottom of page