top of page
Arbeitsgruppe im Büro
 HR-Prozesse digitalisieren - für mehr Freiraum 
#digitalisierung

Die Digitalisierung im Human Resource Management bezieht sich auf die Integration von digitalen Technologien und Tools in die Personalverwaltung und Mitarbeiterbetreuung. 

 

So können manuelle Standardprozesse effizienter abgewickelt und Services für die Mitarbeiterer:innen zur Verfügung gestellt werden, die den Arbeitsalltag einfacher machen. Die digitalen Daten ermöglichen dann auch genaue und detaillierte Analysen zu erstellen, um Entscheidungsprozesse besser vorbereiten zu können. Ohne Daten werden HR-Bereiche ihrer strategischen Rolle im Unternehmen in Zukunft nicht gerecht werden können. 

Ganz großes Potenzial bei der Digitalisierung liegt in der Schaffung von Freiräumen, die unbedingt benötigt werden, um die Herausforderungen aufgrund des demografischen Wandels zu bewältigen. 

Zentrale Bereiche für Digitalisierung

 Bewerbermanagement

Effiziente und datenschutzkonforme Verwaltung von Bewerbungen,  Nutzung von KI-Algorithmen für die Vorauswahl von Kandidaten, digitale Stellenanzeigen

Personalentwicklung

Skill-Management-Systeme zur Verfolgung von Fähigkeiten und Kompetenzen, Dokumentation von Personalentwicklungsgesprächen, 
professionelles Talentmanagement

Arbeitszeitmanagement

Digitale Zeiterfassungssysteme und Workforce-Management-Tools, Unterstützung digitaler flexibler Arbeitszeitmodelle

Employee Self-Service

Tools für Mitarbeitende, um persön-liche Daten zu aktualisieren, Urlaubs-anträge zu stellen usw., Chatbots für häufig gestellte Fragen und schnelle Unterstützung

Digitale Personalakte

Alle Personaldaten, Verträge, Zeugnisse, Zertifizierungen u.a. Dokumente in der digitalen Personalakte

HR-Analytics

Datenanalyse und Business Intelligence für strategische Entscheidungen im HR-Bereich, Vorhersageanalytik zur Identifikation von Trends und Mustern

"Digital meinen Urlaub verwalten und meine Performancegespräche im Blick haben, finde ich super."
Mit uns wird Ihr Digitalsierungsprojekt ein Erfolg

Unsere Kunden wissen oft nicht, wo sie anfangen sollen. Gerade im Mittelstand gibt es noch jede Menge Akten und Berge von Papier in den Personalbüros. Der erste und größte Schritt in Richtung digitale Transformation ist die Digitalisierung aller Mitarbeiterdaten und -dokumente. Kein mühsames Suchen nach Mitarbeiterinformationen mehr! Fragen wie: "Läuft der Vertrag gerade aus oder steht ein Jahrestag an? Wer hat eigentlich die nötige Zertifizierung und wer muss diese wieder auffrischen? Und wann geht eigentlich wer in Rente?", gehören der Vergangenheit an.

Wir unterstützen Sie, Ihre HR-Digitalisierungsstrategie zu entwickeln, damit Sie wissen, WARUM sie WO anfangen wollen. Dann werden einzelne Prozesse im Detail mit allen betroffenen Mitarbeitenden analysiert, um einen optimalen digitalen Prozess vorzubereiten. Denn i.d.R. können digitale Tools auf die Anforderungen customized werden, damit sie bestens zu Ihnen passen.

Dann kommt der wichtigste Schritt der Einführung. Alle Beteiligten müssen verstehen, welchen Nutzen digitale Tools mit sich bringen. Und dann gilt es ein Schulungskonzept vorbereitet zu haben und alle zu schulen, die damit umgehen werden. Nur wenn Mitarbeitende erleben, dass es mit dem digitalen Prozess am Ende einfacher ist, wird auch die Akzeptanz wachsen.

HR-Digitalisierung
Unsere Softwarepartner

Wir kooperieren mit Softwarepartnern, die zu uns und unseren Kunden optimal passen. Hier werden sukzessive weitere dazukommen. Wichtig ist für uns, dass die Tools datenschutzkonform sind und von der Usability und der User Experience unsere Kunden begeistern. 

Wir sind Personio Partner.

Personio ist die All-in-One HR-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen. 

Personio_ZertifizierterPartner
Logo Personio

Jedes IT-Projekt ist ein Changeprojekt, braucht ein gutes Change Management und eine gute Changestory.

bottom of page