Hybride Führung: Live-Webinar mit Auszeichnung

Auf dem Personalforum Energie 2021 wurde unser Live-Webinar für Führungskräfte, das wir im letzten Jahr mit der MVV Energie AG entwickelt haben, ausgezeichnet. Darüber haben wir uns im COLTOS-Team sehr gefreut.

Virtuelle Arbeit ist aus dem Unternehmensalltag nicht mehr wegzudenken. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Ein nachhaltiger Zuwachs an Effizienz,

  • mehr Mitarbeiterzufriedenheit und

  • eine bessere Work-Life-Balance.

Alles Potenziale, die es zu nutzen gilt. Deshalb wird unsere Arbeitswelt zukünftig hybrid sein - eine Mischung aus Homeoffice, mobilem Arbeiten von unterwegs und Büropräsenz. Diese Flexibilität gut zu steuern erfordert eine neue Perspektive auf Führungs­fähigkeiten. Hinzu kommt die digitale Medienkompetenz, die für einen versierten Umgang in virtuellen Räumen notwendig ist. Natürlich vermitteln wir aktuelles Führungs-Know-How, das die Entwicklung einer Vertrauens- und Fehlerkultur fördert.

Das Arbeiten unter Corona-Bedingungen ist mittlerweile in den Hintergrund gerückt. Stattdessen geht es darum, positiv nach vorn zu schauen und die hybride Arbeitswelt aktiv zu gestalten.


Was gefällt den Führungskräften besonders an dem Format?

  • Der unternehmensweite Austausch und die gemeinsamen Diskussionen mit Kolleginnen und Kollegen.

  • Die fachlichen Inhalte zu virtueller und hybrider Führung, die Selbstsicherheit, konkrete Methoden zum Ausprobieren und Ideen für den Führungsalltag vermitteln.

  • Die positiven Erfahrungen, auch im virtuellen Raum Teamspirit und Freude an der Zusammenarbeit zu erleben.

Unsere Teilnehmenden schätzen das Format von 3 x 3 Stunden, das sich sehr gut in den Arbeitsalltag integrieren lässt. Anfragen gern an academy@coltos.com

Unsere Aktion bis 17. Dezember 2021: Sichern Sie sich schon jetzt Termine für 2022 und erhalten Sie unseren Frühbucher-Rabatt von 5%.